Sie sind hier: Home > Schlösser > Bothmer

Schloss Bothmer

Schloss Bothmer liegt im Klützer Winkel, nahe der Ortschaft Klütz. Eine über 200-jährige Lindenallee führt zur größten barocken Schlossanlage des Landes Mecklenburg-Vorpommerns.




Das Schloss ist von einem breiten Wassergraben umgeben, den Ehrenhof erreicht man über eine Brücke. Erbaut wurde das Ensemble aus Haupthaus, Verbindungsbauten und Kavaliershäusern in den Jahren 1726 bis 1732 nach Plänen von J. F. Künnecke für Hans Caspar von Bothmer. Er stand lange Jahre in Diensten des Kurfürsten von Hannover und späteren englischen Königs, Georg Ludwig (George I.). Die Anlage blieb bis 1945 im Besitz der gräflichen Familie von Bothmer. Zwischen 1945 und 1948 diente das Gebäude als Typhus- und Diphteriestation, danach bis 1994 als Altenpflegeheim. Während dieser Zeit fanden Umbauten im Gebäude statt, die Substanz blieb durch die Ausführung dringendster Reparaturarbeiten erhalten.

Im Jahr 1998, nach 4 Jahren Leerstand, wurde das Schloss für eine symbolische Mark durch den Landkreis verkauft. Doch der Schlossherr investierte nicht, erst nach langjährigen Streitigkeiten zwischen Kreis und Eigentümer musste er 2006 das Feld räumen.

Nach wiederum 10 Jahren Leerstand übernahm das Land Mecklenburg-Vorpommern am 25.01.2008 das Schloss vom Landkreis. In den darauffolgenden Jahren stellte das Land 18,5 Millionen Euro zur Rettung des Gebäudes zur Verfügung. Nach siebenjähriger Bauzeit ist die Schlossanlage seit Mai 2015 wieder öffentlich zugänglich. Ein Mix aus öffentlichen und privaten Nutzern wird das Schlossensemble in den kommenden Jahren zu einem hochwertigen Erlebnisort machen.

Die gepflegte Parkanlage umfasst 5 Hektar, ihr Bild wird durch wunderschöne Alleen, Rasenflächen, seltene Bäume und eine Teichanlage geprägt.

Weitere Informationen:  www.schloss-bothmer.info

Schloss Bothmer ist Bestandteil des Wochenkalenders 2007

Schloss Bothmer ist Bestandteil des Monatskalenders 2016


Schloss Bothmer

23948 Klütz, Am Park

Telefon: 03882-5385681
Verweis: www.schlossbothmer-mv.de


Schlagworte: