Sie sind hier: Home

Einträge für die Suche nach: Familie von Sperling


Gutshaus Penzin


Penzin wurde 1318 erstmals urkundlich erwähnt. 1410 verpfändete Hinrich Panstorf den Ort an das Stift zu Schwerin. Anfang des 16. Jahrhunderts gehörten Anteile Martin von Barner zu Zaschendorf und Jochim von Wopersnow. ... weiter


Gutshaus Schependorf


Der Ort wird 1339 als Schepekendorf erstmalig erwähnt. Der ursprüngliche Standort des Dorfes ist auf der ältesten Flurkarte aus dem Jahre 1773 auf einem als "Alten Hoff" bezeichneten Flurstück zu finden. ... weiter


Gutshaus Groß Raden


Groß Raden ist überregional bekannt durch das Archäologische Freilichtmuseum, das sich nordöstlich des Dorfes im Bereich einer Niederung am Groß Radener See befindet. ... weiter


Gutshof Retgendorf


Retgendorf gilt heute mit einem Campingplatz und einer großen Eigenheimsiedlung als beliebter Wohn-und Ferienort. ... weiter


Gutshaus Thurow bei Brüel


Im Jahre 1444 verleiht Herzog Heinrich von Mecklenburg die Güter Bresen, Ventschow, Turow, Jesendorf und Bibow an Joh. Bassewitz. ... weiter


Gutshaus Ventschow


In Ventschow befindet sich eine erhaltene Gutsanlage mit einem Herrenhaus. Um 1800 befand sich das Gut im Besitz der Familie von Bülow aus dem Hause Camin. ... weiter


Gut Vietow


Besitzverhältnisse bis 1945: ... weiter


Gutshaus Wessin


Das Gut Wessin war ursprünglich Stammsitz der ritterschaftlichen Familie von Stralendorff. Die Familie von Elderhorst zu Bissendorf war von 1745 bis 1792 pfandweise im Besitz des Gutes Wessin. ... weiter