Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - B > Büttelkow

English Website

English Website

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Ein Immobilienportal, das sich den Landschlössern, Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg widmet und Sie bei Ihrem Vorhaben in jeder Phase der Entwicklung unterstützt.

www.gutsdorf.de


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Gutshaus (Herrenhaus) Büttelkow

Das Herrenhaus Büttelkow wurde ca. 1910 / 1912 durch die Familie Ballin aus Oldenburg (Bankiers) nach den Entwürfen des Architekten Paul Korff (Landbaubüro Laage) erbaut.




Korff vereinigte in diesem Bau Elemente des Neobarocks, der Klassizistik und des Jugendstils. Im Inneren war das Herrenhaus zur Entstehungszeit mit modernsten Errungenschaften, wie z. B. Zentralheizung mit Warmwasserversorgung in den Küchen und allen sanitären Räumen, zentraler Staubsauganlage, unter Putz liegender Elektrik in allen Räumen, Tiefbrunnen mit elektrischer Pumpe, Küche mit Inselherd und Rauchabzugsrohr unter dem Fußboden, Solarnutzung durch Wintergarten im Haus, Lüftungsklappen zur Luftzirkulation und Lichtschacht ausgestattet. Das Herrenhaus Büttelkow ist zudem das erste seiner Art mit Stahlbetondecken in allen Geschossen.

Das denkmalgeschützte historische Herrenhaus Büttelkow bietet heute seinen Gästen fünf Ferienwohnungen mit Charme und Flair. Darüber hinaus kann das Herrenhaus Büttelkow mit dem gegenüberliegenden Haus im Gutspark" auch als Gäste- und Seminarhaus gemietet werden. Gäste können individuelle Kunstkurse - auch Kunsttherapie - in eigenen Kunstwerkstätten in Anspruch nehmen und genießen Ruhe und Entspannung in idyllisch ruhiger Lage.

Das Herrenhaus liegt nahe der Ostsee - 7 km nah - mitten im Grünen und ist eingebettet in einen lauschigen Park mit altem Baumbestand. Vom malerischen Teich - Teil einer ehemaligen Wehranlage und als Bodendenkmal geschützt - hat man einen traumhaften Ausblick in die umliegende unverbaute sanft hügelige Landschaft.

Für Seminare, kleine Ausstellungen, Konzerte und private Feierlichkeiten bietet der Marion-Köser-Saal im Herrenhaus einen lichtdurchfluteten stimmungsvollen Rahmen mit herrlichem Ausblick in den Park.


Besitzverhältnisse bis 1945:

-1791

Domkirche zu Schwerin

1792-1810

Andreas Gottfried Russow

1810-1811

von Plessen

1811-1817

Andreas Gottfried Russow (siehe Gersdorf)

1817-1840

F. N. A. Thomsen

1840-1848

Heinrich Wohlert

1848-1899

Carl Iven

1899-(1916)

Ernst Ballin

-1945

Familie Ballin (Bankiers aus Oldenburg)

Büttelkow stellen wir im Kalender 2018 vor.


Herrenhaus Büttelkow

18230 Büttelkow, Hof 1

Telefon: 038294-13342
Fax: 03222-6269871
E-Mail: mailSPAMFILTER@buettelkow.de
Verweis: www.buettelkow.de


Schlagworte: