You are here: Homepage > Manor Houses & Estates > Manor Houses and Farm Houses - K > Kirch Baggendorf > Dorfkirche Kirch Baggendorf (in german only)

Deutsche Website

Deutsche Website

Kirch Baggendorf

  • Dorfkirche Kirch Baggendorf (in german only)

Dorfkirche Kirch Baggendorf (in german only)

Die Kirche zählt zu den ältesten frühgotischen Dorfkirchen in Vorpommern. Sie wurde vermutlich unter Leitung von Zisterziensermönchen um 1240 als Feldsteinbau mit Backsteingliederung errichtet.




Der quadratische Turm trägt einen hölzernen Aufsatz mit achteckigem kupfergedeckten Turmhelm. Die beiden Joche des Schiffes sind ebenso wie der quadratische Chor mit Kuppelgewölben überspannt.

Die beeindruckenden mittelalterlichen Malereien aus dem 14. Jahrhundert wurden erst 1938 bei Restaurierungsarbeiten wieder freigelegt und im Jahr 2003 komplett restauriert.

Die barocke Ausstattung erhielt die Kirche Anfang des 18. Jahrhunderts. So wurde die Kanzel 1702 und der hölzerne Altaraufsatz 1703 geschaffen.

Die ehemalige Loitzer Barockorgel wurde 1840 eingebaut. Von den ursprünglich vier Glocken von 1573 hat nur eine die geschichtlichen Wirren der Vergangenheit überstanden.

Auf dem Friedhof befindet sich ein Kriegerdenkmal für die Opfer des Ersten Weltkrieges 1914/18, drei Grabplatten aus dem 18. Jahrhundert sowie neun Eisenkreuze aus dem 19. Jahrhundert.

<< ZURÜCK


Kontakt

18513 Kirch Baggendorf,

Contact: Pfarrer Kai Völker
Phone: 038334-342
Fax: 038334-66897
Email: Ev.Pfarramt.Kirch-BaggendorfSPAMFILTER@t-online.de