Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - N > Niekrenz

Design von ars-campus

Design von ars-campus

ars-campus, Gestaltungsbüro aus Rostock und Stralsund: spezialisiert auf Webdesign, Print – und natürlich auf Gutshäuser ...

www.ars-campus.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Kalender 2017

Kalender 2017

Der neue Gutshäuser- und Schlösser-Kalender 2017! Darin stellen wir 10 Gutshäuser und 2 Schlösser in M-V vor.

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Niekrenz

Niekrenz ist ein Ortsteil der Gemeinde Sanitz, die südöstlich von Rostock liegt. Das Gut befand sich Anfang des 19. Jahrhunderts im Besitz von Karl von Levetzow.




Im Jahre 1878 erwarb Heinrich August Stever das Gut, auch 1924 befand es sich noch im Besitz der Familie Stever. Das Gutshaus wurde wahrscheinlich mit dem Wechsel der Besitzer umgebaut. Das Gutshaus ist ein zweigeschossiger Putzbau. Den Eingangsbereich der Hofseite bildet ein Altan, der von Säulen getragen wird. An der rechten Seite befindet sich ein Turmanbau, parkseitig eine Terrasse mit einer gusseisernen Verdachung. Auf die Terrasse gelangt man durch den Gartensaal, dessen Wände Marmor schmückt. Im Inneren blieben weitere Details aus der Erbauungszeit erhalten, so Stuckdecken, Türen und Holzverkleidungen. Das denkmalgeschützte Gutshaus befindet sich heute in Privatbesitz, es wird saniert.

Im ebenfalls denkmalgeschützten Park, der heute verwildert ist, befindet sich ein verfallenes Erbbegräbnis der Familie Stever.

Von der Gutsanlage blieben zwei Ställe erhalten, einer wurde zum Wohnhaus ausgebaut, der andere verfällt.


Besitzverhältnisse bis 1945:

1695-1798

du Puits (mit Wehnendorf)

(1781)-1798

Vollrath Bogislaw du Puits (siehe Wehnendorf und Vietow)

1798-1800

Justizrat Hans Detlef Freiherr von Hammerstein (siehe Wehnendorf und Vietow)

1800-1801

Kammerjunker von Qualen (siehe Wehnendorf und Vietow)

1801-1806

Heinrich Carl von Lowtzow (siehe Wehnendorf)

1806-1813

Dr. Reinkasten für die Gläubiger der Familie von Lowtzow

1813-1838

Protonotarius Johann Christian Theodor Stever (siehe Wehnendorf)

1838-1892

Heinrich August Stever (siehe Wehnendorf)

1892-1906

Heinrich August (jun.) Stever (siehe Wehnendorf)

1906-1930

Johannes Stever (siehe Wehnendorf)

1930-1945

Friedrich Franz Stever (siehe Wehnendorf)

Niekrenz ist Bestandteil des Wochenkalenders 2010


Schlagworte: