Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - N > Neu Drosedow

Design von ars-campus

Design von ars-campus

ars-campus, Gestaltungsbüro aus Rostock und Stralsund: spezialisiert auf Webdesign, Print – und natürlich auf Gutshäuser ...

www.ars-campus.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Kalender 2017

Kalender 2017

Der neue Gutshäuser- und Schlösser-Kalender 2017! Darin stellen wir 10 Gutshäuser und 2 Schlösser in M-V vor.

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Neu Drosedow

Im Jahre 1713 erhielt Friedrich Bredow die Erlaubnis, auf der Drosedower Feldmark einen Teerofen anzulegen, aus dem sich im folgenden Jahrhundert ein landwirtschaftlicher Betrieb entwickelte.




Das wahrscheinlich in der Mitte des 19. Jahrhunderts errichtete Gutshaus zeigt eine klassizistische Formensprache und wird ergänzt durch den alten Pferdestall, der nun als Kulturscheune für Ausstellungen und Konzerte genutzt wird. Umgeben wird das Anwesen von einem wild-romantischen Landschaftspark, der an einen See angrenzt. Die Scheune ist ein Standort der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.


Gut Neu Drosedow

17255 Neu Drosedow, Gut Neu Drosedow

Kontakt: Kröger Objektverwaltungs- und Grundstückshandelsges.mbH & Co., Verwaltungs KG
Telefon: 030-80196871
Fax: 030-80196872
E-Mail: k.verwaltungskgSPAMFILTER@online.de
Verweis: www.gut-drosedow.de


Schlagworte: