Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - G > Groß Gievitz

English Website

English Website

Historische Mühlen

Historische Mühlen

In einigen Orten blieben diese besonderen technischen Denkmale erhalten. Viele davon finden Sie auf der Mühlenseite von Ingo Arlt.

zwillingswindmuehlen.de


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Groß Gievitz

Nördlich des Torgelower Sees liegt der Ort Groß Gievitz. Bereits im 14. Jahrhundert ist hier die Familie von Voss ansässig.




Ende des 15. Jahrhunderts verpfändeten die Flotow und die Voss Anteile an Familie Hahn auf Basedow. Ab 1616 verkaufen diese den Besitz wieder an die von Voss, auch die Anteile der von Flotow gehen im 17. Jahrhundert wieder in ihren Besitz über. Mitte des 19. Jahrhunderts veranlasste Felix von Voß die Erneuerung des Dorfes: eine Dorfstraße wurde gebaut und Häuser entstanden. Das Gutshaus, das um 1630 im Barockstil errichtet wurde, wird 1865 und nochmals Ende des 19. Jahrhunderts umgebaut und den modernen Erfordernissen angepasst. In dieser Zeit wird auch der Marstall, der um 1700 errichtet wurde, erneuert. Die Ehe des letzten Grafen von Voß, der eine amerikanische Ehefrau nahm, blieb kinderlos und 1929 verkaufte er das Gut. Der folgende Besitzer konnte das Gut aus finanziellen Gründen nicht halten und verkaufte es 1935 an eine Siedlungsgesellschaft aus Berlin. Nach dem 2. Weltkrieg erfolgte die Enteignung, danach wurden Flüchtlinge in das Gutshaus einquartiert. Das Gutshaus wurde später als Schule genutzt. Heute befindet sich das Herrenhaus wieder in Privatbesitz, es ist renoviert. Der Park ist sehr idyllisch und gepflegt.


Besitzverhältnisse bis 1945:

1332-1519

Graf von Voss

1616-1672

Graf von Voss

seit 1702

Graf von Voss

(1775)-1782

Hofmarschall Ernst Joachim von Voss

1782-1794

Oberhofmeister Ernst Johann von Voss

1794-1799

August von Voss

1799-1832

August Ernst Friedrich von Voss (Kammerherr und Oberschenk)

1832-1882

Felix Graf von Voss

1882-1891

Kämmerer Rittmeister Eugen Graf von Voss

1891-(1929)

Felix Graf von Voss

(1936)

Siedlungsgesellschaft "Nordsiedlung"

(1938)

Restgut: Gräfin von Voss auf Klein Gievitz

30 Neusiedler

-1945

von Voss (auf Klein Gievitz)

Groß Gievitz ist Bestandteil des Wochenkalenders 2009

Groß Gievitz finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise - Mecklenburg", Band 2


Schlagworte: