Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - B > Bussewitz

English Website

English Website

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Ein Immobilienportal, das sich den Landschlössern, Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg widmet und Sie bei Ihrem Vorhaben in jeder Phase der Entwicklung unterstützt.

www.gutsdorf.de


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Gut Bussewitz

Im Jahr 1704 war Bussewitz eine Pertinenz von Poppendorf.


Besitzverhältnisse vor 1945:

1701 pfandweise, 1738 erblich - 1800

von Berg

(1781)-1797

Kammerjunker Alexander Johann Gustav von Berg

1797-1800

Leutnant Ludwig Magnus von Berg

1800-1805

Hauptmann Joachim Iven von Raben

1805-1814

Hans Claus, Ernst Jaspar, Carl Georg Gebrüder von Raben

1813/14 erheben die Gläubiger der Familie von Raben ihre Ansprüche.

1814-1842

Gustav Melms

1842-1843

Gustav Melms Erben

1843-1844

Carl von Ferber

1844-1847

Friedrich Wilhelm Hinrichs (siehe Beselin)

1847-1858

Bernhard Theodor Christoph Krüger

1858-1863

Heinrich Carl Ernst von Blücher

1863-1865

Carl Wilhelm Heinrich Schmidt

1865-1869

Geschwister: Frau Otto, geb. Schmidt und Wilhelm Heinrich Bernhard Schmidt

1869-1881

Leutnant Hermann Ferdinand Gustav von Pressentin

1881-1912

Oberleutnant Friedrich von Behr

1912-1914

Friedrich von Behrs Erben

1914-(1938)

Oberleutnant d. R. Friedrich von Behr


Schlagworte: