Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - S > Schorssow

English Website

English Website

Reisen

Reisen

Reisen


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Herrenhaus (Schloss) Schorssow

Das ursprüngliche Herrenhaus entstand als barocke Dreiflügelanlage zwischen 1730 und 1740 im Auftrag des Hofjägermeisters von Moltke. Seine heutige Gestalt im klassizistischen Stil erhielt die Anlage bei Umbauarbeiten in den Jahren 1808 bis 1812.




Schorssow stellen wir in den Kalendern für 2018 vor:

Kalender A4 | Großer Kalender A3 quer


Von 1400 bis 1545 befand sich das Gut im Besitz der Familie von Maltzahn, anschließend bis 1610 der Familie von Schleswig-Holstein Gottorp und schließlich bis 1816 der Familie von Moltke. Es folgten Familie Siebmann, 1820 von Hahn, dann von Voß und von 1835 bis zum Ende des 19. Jahrhunderts die Familie von Tiele-Winkler, deren Wappen das Eingangsportal ziert.

Nach Beendigung des Zweiten Weltkrieges wurde das Herrenhaus den in der DDR üblichen Nutzungen zugeführt und als Kinderkrippe, Betriebsküche und Gemeindebüro genutzt. Seit 1951 steht das Herrenhaus unter Denkmalschutz.

Ein englischer Landschaftspark, der sehr gepflegt ist, umgibt das Herrenhaus, das heute saniert ist und als Hotel "Schloss Schorssow" geführt wird. Es liegt in malerischer Umgebung, an den Ufern des Haussees.


Besitzverhältnisse bis 1945:

1400 - 1545

Familie von Maltzahn

1545 - 1610

Familie von Schleswig-Holstein Gottorp

1610 - 1816

Familie von Moltke
Der Oberjägermeister von Moltke auf Schorssow erwarb sich große Verdienste bei der Einführung der "Feinen Schafzucht" im Mecklenburgischen.

1817 - 1823

G. K. F. Siebmann

1823 - 1835

Grafen von Hahn

1835 - 1891

Familie von Voß

1891 - 1945

Familie von Tiele-Winkler

Weitere Informationen zum Urlaub im Schloss oder zu Feiern und Tagungen

Schorssow finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise - Mecklenburg", Band 2


Seeschloss Schorssow

17166 Schorssow, Am Haussee 3

Telefon: 039933-79-0
Fax: 039933/79-100
E-Mail: rezeptionSPAMFILTER@schloss-schorssow.de
Verweis: www.schloss-schorssow.de


Schlagworte: