Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - W > Walow

English Website

English Website

Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Herrenhaus Walow

Ein besonders imposantes Herrenhaus steht in dem kleinen Dorf Walow, das wenige Kilometer südlich von Malchow im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte liegt.




Walow wurde 1255 erstmals erwähnt. Nachdem die Eigentümer des Gutes neben- und nacheinander sehr häufig wechselten, befand sich das Dorf seit 1384 bis zur Vertreibung und Enteignung nach dem Zweiten Weltkrieg ununterbrochen im Eigentum der Familie von Flotow. Bis 1879 ließ Familie von Flotow das neue repräsentative Herrenhaus errichten, davon kündet die Jahreszahl über dem bekrönten Eingang. Ein Vorgängerbau stand an anderer Stelle. Das Haus im Stil der Neogotik ist reich verziert und zeigt aufwendige Backsteinornamente. Die Hofseite verfügt über 13 Achsen, in der Mitte steht der Risalit, der mit einem Dreieckgiebel abschließt; dieser ist wiederum mit Tümchen verziert. Nachdem bis 2006 anfängliche Sanierungsarbeiten am Herrenhaus stattfanden, ruhte der Bau. Das Gebäude stand seitdem viele Jahre leer, bis sich neue Eigentümer fanden, die das Herrenhaus sanieren. (Stand: September 2017)

Im rechten Winkel zum Gutshaus steht ein ehemaliges Wirtschaftsgebäude, das 1874 datiert ist. Es wird als Kindergarten und durch die Gemeindeverwaltung genutzt.

Walow ist Bestandteil des Wochenkalenders 2014

Walow finden Sie in der "Fotografischen Zeitreise Mecklenburg", Band 3


Schlagworte: