Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - S > Schönhausen

Reisen

Reisen

Reisen


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Gutshaus Schönhausen

In Schönhausen befand sich eine mittelalterliche Burg.




Das Gutshaus wurde 1843 nach Plänen von Friedrich Wilhelm Buttel für die Familie von Michael erbaut. Das Gut befand sich seit dem 15. Jahrhundert bis zum Verkauf 1820 an den Amtmann August Georg Carl Michael im Besitz der Familie von Rieben. Die Wirtschaftsgebäude stammen aus den Jahren 1854/55, die Gruft im Park ist 1925 gebaut worden. Dort befanden sich mehrere Kellergewölbe aus dem 16. Jahrhundert. Auf einer vorgelagerten Halbinsel sind noch Burgreste zu erkennen, die zur Sicherung der mecklenburgischen Grenze diente. Das Gutshaus fand nach 1945 Verwendung zu Wohnzwecken für Umsiedler, dann als LPG-Küche, Kinderkrippe und Kindergarten. Eine Schule war bis 1995 hier untergebracht, der Kindergarten bis 1996. Nachdem das Gutshaus seit 1998 leer stand, erwarben Peter Schmidt und Petra Sauer das Gebäude. Seit der Sanierung und Restaurierung werden im Haus Ferienwohnungen angeboten.


Urlaub im Gutshaus am See

Hier finden Sie schöne 90 qm Ferienwohnungen & ein LOFT direkt am See. Morgens vor dem Frühstück schon baden. In einer großen Gutsküche ausgiebig kochen. Frischen Fisch angeln vom Steg. Relaxen an der Uferkante. Spazieren durch hügelige Landschaft und naturbelassene Wälder. Rudern über den See ... zur Ruhe kommen und einfach froh sein.


Gutshaus am See

17337 Schönhausen,

E-Mail: kontaktSPAMFILTER@gutshaus-am-see.net
Verweis: www.gutshaus-am-see.net


Schlagworte: