Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - G > Groß Siemen

Mittsommer Remise 2017

Mittsommer Remise 2017

24. & 25. Juni 2017

Erleben Sie einen Abend voller Mythen, Legenden und Romantik.

www.mittsommer-remise.de


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Gutshaus Groß Siemen

Die erstmalige Erwähnung Groß Siemens ist datiert auf das Jahr 1355. Das Gutshaus wurde um 1890 mit dem Haupthaus auf dem alten Barockfundament des Vorgängerhauses wiedererrichtet.




Dieser Teil des Gutshauses ist als ein auf Feldstein ruhender, 2-geschossiger Backsteinbau von 3 Achsen unter einem Walmdach errichtet worden. Das Haus mag Anregungen von der Bauart englischer Landhäuser empfangen haben und ist in seiner Architektur der Neorenaissance zuzuordnen. Hochrechteckige, kräftig profilierte Fenster sind mit markanten Putzrahmungen mit Schlusssteinen oder Verdachungen versehen. Ein aufwendig gearbeitetes, klassizierendes Eingangsportal trägt mit zwei eingezogenen dorischen Säulen einen Balkon. Die Ziegelfassaden sind durch hell abgesetzte Putzlisenen und Gesimse gegliedert. Der 2-achsige, 1-geschossige Seitenflügel ist in gleicher Sprache errichtet, hat aber ein schlichtes Satteldach.

Zwei großzügigen Ferienwohnungen sind dem stilvollen Ambiente des Hauses angepasst. Die farblich abgestimmten handgerollten Wände, die Pitchpine-Dielen und die Holzkastenfenster strahlen Gemütlichkeit und den Charme vergangener Zeiten aus.

Der das Gutshaus umschließende Park mit seinem alten Baumbestand fand seine erstmalige urkundliche Erwähnung in einer alten Direktorialkarte aus dem Jahre 1768. Heute ergänzt das Rosarium den Park mit 3500 Historische und Englische Rosen in mehreren hundert Sorten mit betörendem Duft und Farbenspiel. Traumhafte Ausblicke in die umliegende unverbaute sanft hügelige Landschaft, sowie einzelne alte Eichensolitäre vermitteln den Charakter des englischen Landschaftsparkes. Der Rosenpark, mit der im Jahre 2009 im alten Stil neuerbauten Orangerie ist von dem sanft mäandernden Hellbach umschlossen und wird auf einem der Rundwege von einer malerischen Brücke überspannt. Die Orangerie, nimmt das Thema des Englischen Parks in ihrem historischen Baustil auf. Sie erlaubt es Rosen vorzuziehen, sodass bereits im Mai die Rosenblüte vorgestellt werden kann, die im Juni den Park in prächtiger Üppigkeit durchzieht.

Für Ausstellungen, Konzerte und private Feierlichkeiten bietet die Orangerie einen lichtdurchfluteten festlichen Rahmen mit traumhaften Ausblicken in den Rosengarten.

Groß Siemen ist Bestandteil des Wochenkalenders 2012

Der Park von Groß Siemen


Gutshaus Groß Siemen

18236 Groß Siemen, An der Sieme 13

Kontakt: Familie Schütte
Telefon: 038292-829853
E-Mail: eschuetteSPAMFILTER@t-online.de
Verweis: www.gutshaus-gross-siemen.de


Schlagworte: