Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - K > Klein Freienholz

English Website

English Website

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Domäne Klein Freienholz

Klein Freienholz war ein Erbpachthof mit häufig wechselnden Pächtern. Das Gutshaus ist ein verputzter Fachwerkbau mit mächtigem Krüppelwalmdach (ursprünglich Schilfdeckung). Im Inneren blieben ein reich verzierter Kachelofen und die Raumstruktur teilweise erhalten. Es ist bewohnt.



Pächter der Domäne Klein Freienholz:

(1799)-1806

Behrens

1806-1809

Johann Heinrich Bornemann

1809-1825

Gottlieb Ehlers

1825-1845

Adolf Friedrich Lange

1845-1850

Wilhelm Dörschlag

1850-1854

Hugo von Köhler

1854-1859

August Schulz

1859-1869

Ernst Schulz

1869-1877

Wilhelm Boldt

1877-1881

Wilhelm Alde

1881-1885

Wilhelm Martens

1885-1890

Fritz Wulff

1890-1891

Theodor Toepcke

1891-1892

Wilhelm Wernicke

1892-1893

Krotoschiner

1893-1914

Frau Borck, seit 1909 Erben

1915

1 Erbpachthufe, 10 Büdner


Schlagworte: