Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - G > Günz

English Website

English Website

Hochzeiten & Feste feiern

Hochzeiten & Feste feiern

im stilvollen Ambiente des Schlosses Gamehl - Der originalgetreu restaurierte "Festsaal" bietet Platz für 80 Personen.

Schauen Sie hier


Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.


Greven im Kalender 2019

Greven im Kalender 2019

Infos & Bestellung


Gutshaus Günz

Günz ist ein altes Klostergut des Klosters St. Annen und Brigitten in der nahegelegenen Hansestadt Stralsund.




Hier blieb die Gutsanlage mit dem sogenannten "neuen" Gutshaus, dem "alten" Gutshaus und Wirtschaftsgebäuden erhalten, die Gebäude befinden sich aber in desolatem Zustand. Das hier abgebildete "neue" Gutshaus entstand Ende des 19. Jahrhunderts, das alte Gutshaus um 1802. Letzter Pächter des Gutes, zu dem auch ein Mühlengehöft gehörte, war Ernst Wolfstein. Er spezialisierte sich auf die Schafzucht und unterhielt eine 950 Tiere umfassende Herde.

Günz finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise - Vorpommern", Band 1


Schlagworte: