Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - W > Wostevitz

English Website

English Website

Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Wostevitz

Das Gutshaus ist nicht mehr vorhanden, es wurde um 1966 abgerissen. Ein Stallgebäude blieb erhalten, es ist zum Wohngebäude ausgebaut.




In einer Urkunde von 1381 wird die Familie von Lancken in „Gustavitze“ erwähnt. Um 1500 existieren im Ort sieben Höfe und 1577 drei Wohnhöfe, die den Familien von Bohlen und von der Lancken gehören. 1695 wird als dritter Eigentümer eines Hofes die Herrschaft Spyker genannt. In deren Besitz befindet sich auch noch 1805 ein Hof, der andere ist Eigentum der Herrschaft Spyker. Im Jahr 1829 gibt es nur noch einen Hof, der sich im Besitz des Hauses Spyker befindet und 1892 bis 1945 gehört er den Fürsten zu Putbus.

Wostevitz stellen wir in der "Fotografischen Zeitreise - Rügen", Band 2, vor


Schlagworte: