Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - W > Wessin

English Website

English Website

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Kalender 2017

Kalender 2017

Der Gutshäuser- und Schlösser-Kalender 2017! Darin stellen wir 10 Gutshäuser und 2 Schlösser in M-V vor.

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Wessin

Das Gut Wessin war Stammsitz der ritterschaftlichen Familie von Stralendorff. Doch auch die Familie Elderhorst zu Bissendorf befand sich im Besitz von Wessin.




Diese Familie besaß zugleich Güter in Radepohl, Kleekamp, Bolz, Ruchow und Tieplitz. Die Familie Elderhorst wurde im 18. Jahrhundert geadelt. Der Amtsrat Elderhorst war 1745 bereits Patron der Kirche zu Wessin. Das denkmalgeschützte Herrenhaus ist ein langgestreckter, zweigeschossiger Fachwerkbau und besitzt zwei Giebel. Es wurde während der DDR-Zeit zu Wohnzwecken genutzt. Reste eines Parkes mit einem bemerkenswerten Tulpenbaum sind erhalten.


Schlagworte: