Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - R > Rossewitz > Bilder Rossewitz 2013 / Anfahrtsbeschreibung

Rossewitz

  • Bilder Rossewitz 2013 / Anfahrtsbeschreibung

Schloss oder Gutshaus

Schloss oder Gutshaus

Für alle, die enttäuscht sind, ihr "Schloss" nicht unter den Schlössern zu finden, sondern unter Guts- & Herrenhäusern, haben wir hier die Erklärung.

Schloss oder Gutshaus


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Rossewitz im Kalender 2016

Rossewitz im Kalender 2016

Weitere Informationen und Bestellung


Rossewitz 2013 und eine Anfahrtsbeschreibung



Da Rossewitz wirklich schwierig zu erreichen ist, hier eine kleine Anfahrtshilfe:

"Hey, liebes gutshaeuser.de-Team,

begeistert von Schlössern und Gutshäusern in MV mache ich mich regelmäßig auf die Suche nach noch nicht besichtigten Objekten, dank eurer Seite. Zuletzt war ich im Kreis Laage unterwegs auf der Suche nach dem Schloss Rossewitz. Leider war es nicht so einfach zu diesem Schloss zu gelangen. Wir folgten voller Enthusiasmus dem gelben Schild nach Rossewitz, mussten aber bald feststellen, dass dieser "Weg" trotz des trockenen Wetters nicht befahrbar war. Wir wollten uns aber nicht so schnell geschlagen geben und machten uns auf ins nächste Dorf, wo wir Einheimische nach einem anderen Weg fragten. Erst nach einiger Zeit fiel ihnen noch ein anderer, besser befahrbarer Weg ein, der wie folgt aussah: nach Diekhof, Abzweig Knegendorf, und dann 50 m vor dem Ortseingangsschild „Recknitz“ rechts ab. Diese Straße war zu unserer Überraschung gut asphaltiert und so war es problemlos möglich, nach Rossewitz zu gelangen. Dies soll ein kleiner Tipp für einen eher inoffiziellen, gut befahrbaren Weg sein. So ist es vielleicht anderen Schlossbegeisterten möglich, Rossewitz problemlos zu erreichen.

Liebe Grüße Carolin"


Und weil es so nett ist, hier noch eine Beschreibung von Frau Frank, wie man zum Schloss Rossewitz kommt:

"Um nach Rossewitz zu gelangen folge man  NICHT  dem Abzweig " Rossewitz " an der Straße zwischen Knegendorf und Liessow, man landet unweigerlich auf dem Acker bzw. in unwegsamen Gelände. Ich weiß wovon ich rede, habe dort per Auto die Gegend abgesucht, um das Schloss zu finden. Der Ort Rossewitz besteht nur aus dem Schloss und einem kleinen Einfamilienhaus älterer Bauart / typisch DDR) . Ich habe eine ganze Weile gesucht, bis ich das Schloß fand. Auf dem Rückweg war ich so clever dem Postauto zu folgen. Viel einfacher kommt man zum Schloß wenn man zu dem Dorf Recknitz fährt. Aus Süden kommend befindet sich unmittelbar hinter dem Ortseingangschild rechts ein befestigter Fahrweg  - dieser führt direkt zum Schloss. Eine Ausschilderung gibt es aber nicht."