Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - R > Rakow, Grimmen

Gutshaus Rakow bei Grimmen

Der Ort Rakow hieß früher Groß Rakow. 1819 erwarb die Familie von Bilow das Gut. Im Jahr 1912 verkaufte Familie Anders das Gut an Ewald Bischoff.




Im Besitz seiner Familie verblieb das 778 ha große Gut bis zur Enteignung 1945. Das Gutshaus ist in seiner heutigen Form ein Umbau aus 1875. Nach dem Zweiten Weltkrieg standen im Gutshaus 12 Wohnungen für Familien zur Verfügung. Vor 1976 wurde es modernisiert und rekonstruiert.


Schlagworte: