Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - P > Penzlin

English Website

English Website

Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Herrenhaus Penzlin

Penzlin erhielt um 1220 durch Fürst Nikolaus von Werle das Stadtrecht, dieses wird in einer Urkunde aus dem Jahr 1263 bestätigt.




Auf einer Anhöhe im Norden des Ortes gab es zu dieser Zeit bereits eine Burg. Ab 1414 begann die über 500 Jahre währende Herrschaft des Rittergeschlechts von Maltzan auf der Burg Penzlin, zunächst als Pfandinhaber, aber im Jahre 1501 erwarb der Ritter Berend Maltzan auf Wolde von den Herzögen Magnus und Balthasar die Stadt Penzlin mit allen landesherrlichen Privilegien. Anfang des 16. Jahrhunderts wurde die Burg ausgebaut. Lesen Sie hier weiter:

Burg Penzlin

Bis 1815 ließ Georg Ferdinand Maltzan ein neues Herrenhaus zwischen den Wällen der slawischen Burg errichten. Dieses wurde bis 2008 zu einem “Begegnungszentrum” umgebaut.


Schlagworte: