Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - N > Nienmark

Design von ars-campus

Design von ars-campus

ars-campus, Gestaltungsbüro aus Rostock und Stralsund: spezialisiert auf Webdesign, Print – und natürlich auf Gutshäuser ...

www.ars-campus.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Kalender 2017

Kalender 2017

Der neue Gutshäuser- und Schlösser-Kalender 2017! Darin stellen wir 10 Gutshäuser und 2 Schlösser in M-V vor.

weitere Informationen und Bestellung


Gutshaus Nienmark

Nienmark besitzt ein kleines, äußerst schlichtes Herrenhaus, das als Vorwerk zum Gutskomplex Cramon gehörte und sich somit im Besitz der Herren von Böhl und von Klass befand. 



Im 18. Jahrhundert gehörte es noch zum Gut Klein Trebbow, also im Besitz der Herren von Barner. Nienmark hat heute mehr den Charakter einer Streusiedlung. Das eher bäuerlich wirkende Gutshaus ist privat bewohnt. Ein kleiner Park mit alten Eichen schließt sich seitlich des Hauses an.


Schlagworte: