Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - M > Mittelhof

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Mittsommer Remise 2017

Mittsommer Remise 2017

24. & 25. Juni 2017

Erleben Sie einen Abend voller Mythen, Legenden und Romantik.

www.mittsommer-remise.de


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Gutshaus Mittelhof

Wer die Bahnstrecke Rostock-Stralsund fährt, entdeckt kurz hinter Ribnitz-Damgarten aus dem Zugfenster das romantische, aber verfallene Gutshaus in Mittelhof.




Es wirkt mit seinen teils reich verzierten Türmen, Veranden, Erkern, Gauben und Terrassen wie ein reizendes Märchenschloss. Eine Inschrift im Giebel gibt die Jahreszahl 1907 als Jahr der Fertigstellung der Umbauarbeiten an. Das Gut befand sich 1905 im Besitz von Wilhelm Fürst und den Herren zu Putbus. Der damalige Pächter Oberamtmann Juhl erwarb später das Gut und bis zur Enteignung 1945 bewirtschaftete es Walter Juhl. Das Gutshaus wurde zu DDR-Zeiten als Kindergarten und als Wohnhaus genutzt. Seit 1983 stand es aber leer. Dass das Gebäude durch das Landesamt für Denkmalpflege als besonders durch Verfall gefährdet eingestuft wurde, hat ihm nicht geholfen. Es wurde im Juli 2001 versteigert und ist seitdem zu einer Ruine verkommen. Vom ehemaligen Wirtschaftshof blieben zwei Stallgebäude erhalten, sie wurden zu Wohnhäusern ausgebaut.

Mittelhof ist Bestandteil des Wochenkalenders 2012

Mittelhof finden Sie im Buch "Fotografische Zeitreise - Vorpommern", Band 1


Schlagworte: