Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - K > Kluss

Kluss im Kalender 2016

Kluss im Kalender 2016

Weitere Informationen und Bestellung


Empfehlen Sie uns weiter!

Empfehlen Sie uns weiter!

Verlinkungen


Ihr Eintrag in den Rubriken ...

Ihr Eintrag in den Rubriken ...

... zum Beispiel in »Urlaub im Gutshaus«für 90 € netto im ersten Jahr, 60 € netto im Folgejahr.

Ihre Werbung


Gutshaus Kluss

Südlich vor den Toren Wismars, inmitten eines Teichgebietes, befindet sich das Gut Kluß. Westlich des Wallensteingrabens erheben sich drei miteinander verbundene Gebäudeteile.




Diese entstanden zu unterschiedlichen Zeiten – eine Mühle und ein Speicher als Wirtschaftseinheiten schließen sich südwestlich an das Gutshaus an. Es wurde Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet und ist ein zweigeschossiger Putzbau über hohem Kellergeschoss. Auch hier fallen die in dieser Zeit häufig vorkommenden mittelalterlichen Architekturzitate ins Auge: An beiden Fronten findet sich je ein dreiachsiger Mittelrisalit – zum Wallensteingraben hin betonen achtkantige Türme mit Zinnen das Portal. Das Gut befand sich seit 1782 lange Jahre im Besitz der Familie Ziemsen – heute wird es von Kulturschaffenden genutzt.

Kluß ist Bestandteil des Monatskalenders 2016


Schlagworte: