Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - F > Faulenrost

English Website

English Website

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Meine Halbinsel – die Fotowebsite

Meine Halbinsel – die Fotowebsite

Jeder Sonnenuntergang ist anders, jeder Baumstumpf kann »in Szene« gesetzt werden, und wenn man »verrückt« genug ist, steht man um 4 Uhr morgens auf, um den aufsteigenden Nebel im Bild festzuhalten.

meine-halbinsel.de


Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Herrenhaus (Schloss) Faulenrost

Faulenrost, zwischen Malchin und Waren-Müritz gelegen, befand sich bis in das 15. Jahrhundert im Besitz der Familie von Rostock oder Rostke und ab 1494 bis 1934 der Grafen von Hahn.




Das Herrenhaus wurde zwischen 1760 und 1764 nach französischem Vorbild erbaut. Ab 1931 wurde das Gut aufgesiedelt, das Herrenhaus ging an die Berliner Nord-Siedlungs GmbH, der große Saal diente dann bis 1938 kirchlichen Zwecken. Im Jahr 1936 übernahm die Gemeinde Faulenrost die Barockresidenz der Grafen von Hahn und die NS-Organe der Gemeinde nutzten die Räumlichkeiten für ihre Zwecke. Nach dem 2. Weltkrieg zogen vorerst Flüchtlinge in das Herrenhaus ein, 1954 wurde ein Kindergarten eingerichtet und später eine Schule. Im Jahr 1969 brannte das Hauptgebäude ab und wurde abgetragen. Erhalten blieben die beiden imposanten Kavaliershäuser, zwei Torhäuser und einige ehemalige Wirtschaftsgebäude, so ein Pferdestall und eine Scheune. Im ehemaligen englischen Landschaftspark, der im 19. Jahrhundert angelegt wurde, findet man die Reste einer niederadeligen Befestigungsanlage aus dem 13. / 14. Jahrhundert. Der Park ist in Fragmenten erhalten, aber durch Gärten und einen Friedhof zersiedelt sowie mit einem Sportplatz versehen.

Faulenrost ist Bestandteil des Wochenkalenders 2008


Schlagworte: