Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - F > Friedrichswalde

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Ein Gutshaus für eine ganze Gruppe!

Das Guts- & Gästehaus Zietlitz bietet das passende Ambiente für Familienfeiern und -treffen, Brainstormings, kleine Seminare, Gruppen von Freunden historischer Gutshäuser; Naturliebhaber, Yogagruppen u.v.m.

Reiterferien


Meine Halbinsel – die Fotowebsite

Meine Halbinsel – die Fotowebsite

Jeder Sonnenuntergang ist anders, jeder Baumstumpf kann »in Szene« gesetzt werden, und wenn man »verrückt« genug ist, steht man um 4 Uhr morgens auf, um den aufsteigenden Nebel im Bild festzuhalten.

meine-halbinsel.de


Gutshaus Friedrichswalde

1833 befand sich das Rittergut im Besitz des Kammerdirektors Friedrich Ludwig von Flotow.




Um 1880 erwarb Paul Wedekind Gutshaus und Park. Er nutzte das Gut vorwiegend zur Jagd.

Das Gutshaus wurde in der Vergangenheit baulich stark verändert. Während der DDR-Zeit diente es als Sport- und Erholungsheim des Deutschen Turn- und Sportbundes.

Heute befindet sich das Gutshaus in Privatbesitz. Es dient als Hotel und Ferienanlage.

Am wenige Kilometer entfernten Groß Labenzer See wurde 1914 ein Mausoleum für Paul Wedekind und seine Familienangehörigen erbaut. Zur Anlage gehört die Skulptur eines bronzenen Hirsches.


Schlagworte: