Sie sind hier: Home > Guts- & Herrenhäuser > Gutshäuser - B > Brandshagen > Die Kirche

English Website

English Website

Brandshagen

  • Die Kirche

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Damit Ihr Traum kein Albtraum wird

Ein Immobilienportal, das sich den Landschlössern, Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg widmet und Sie bei Ihrem Vorhaben in jeder Phase der Entwicklung unterstützt.

www.gutsdorf.de


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Die Kirche

Die Kirche - eine Stiftung des Rügenfürsten Borante von Putbus - zählt zu den schönsten und größten Dorfkirchen in Norddeutschland.




Erbaut von den Zisterzienser-Mönchen wird sie 1249 erstmals urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammen der Chor, die Ostwand des Langhauses und die Sakristei; Schiff und Turm kamen Anfang des 14. Jahrhunderts hinzu. Die Kirche verfügt über eine reiche Innenausstattung, u. a. Fresken aus dem 13./14. Jahrhundert, eine Kalksteintaufe (13. Jahrhundert), ein Triumphkreuz (15. Jahrhundert) sowie ein Barockaltar aus der Werkstatt von Max Broder, Stralsund (1706). Im Napoleonischen Krieg nutzten die Franzosen 1807 die Kirche als Heumagazin.


Kontakt

18519 Brandshagen,

Telefon: 038328-80405