Sie sind hier: Home

Einträge für die Suche nach: Familie von Gadow


Gutshaus (Schloss, Herrenhaus) Groß Potrems


Groß Potrems wurde namentlich erstmals im Jahre 1373 erwähnt. Das Gutshaus ist ein 1871 errichteter, 1879 abgebrannter und 1891 im spätklassizistischen Stil wiederaufgebauter Putzbau mit umfangreicher Gutsanlage. ... weiter


Gutshaus Drechow


Das Gut war bis in das 18. Jahrhundert im Besitz der Familie Behr, ab 1802 bis in das 20. Jahrhundert der Familie von Gadow. ... weiter


Gutshaus Hugoldsdorf


Hugoldsdorf war eine der ältesten Besitzungen der Familie der Behrs. Den Namen erhielt der Ort nach einem Stammvater dieses Geschlechtes: einem Ritter namens Hugoldus. ... weiter


Gutshaus Rönkendorf


Mit der Vermählung des Hans-Jürgen v. Gadow (*1674) mit Anna-Margarethe v. Behr (Tochter des Hermann Volrath v. Behr und dessen Gemahlin Ilsabe Dorothea v. Owstien a.d.H. Quilow) am 03.05.1701 in Neukahlen erwarb die Familie v. Gadow erheblichen Grundbesitz im Kreis Franzburg, so auch Rönkendorf. ... weiter


Gutshaus Teschow bei Laage


Wenige Kilometer nördlich des Städtchens Laage liegt Teschow. Im Jahre 1246 belehnte Fürst Heinrich von Mecklenburg-Werle den Ritter Hermann Koss mit Teschow. Noch im 16. Jahrhundert ist der herzogliche Rath Achim von Koss Besitzer des Anwesens. Die weiteren Besitzverhältnisse finden Sie in der unten stehenden Tabelle. ... weiter