Sie sind hier: Home > Aktuelles, Veranstaltungen & Informationen > Archiv > 2017 > Dörpsnacker Landsdorf

Anzeigen

Schlosskomplex mit Seegrundstück in Mirow zu verkaufen
Gutshaus Zietlitz
Schlossurlaub

English Website

English Website

Stadtführer Stralsund

Stadtführer Stralsund

für Gäste der Hansestadt: Ein reich bebilderter Streifzug mit Altstadt-Plan durch Gegenwart und Geschichte der Hansestadt Stralsund.

Stadtführer Stralsund


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Plattdütsche Dörpsnacker im Kornspeicher Landsdorf

Wir freuen uns sehr, die Plattdütschen Dörpsnacker zusammen mit dem Tribseeser Heimatverein am 05.11.2017 zum zweiten Mal willkommen heißen zu dürfen.



“Tau Hus is tau Hus”

Dieses Theaterstück spielt wieder bei der Familie Schimmelpfennig. Sie erinnern sich doch noch an die drei Geschwister, die es mit der Arbeit und der Ordnung nicht so genau genommen haben? 

Es waren Trude, Kurt und Jochen, die Kinder von Erna und Fritz Schimmelpfennig. Nach dem Ableben der beiden kam Tante Else aus der Stadt. Sie brachte Rosi mit und beide sorgten für viel Aufregung bei den drei Geschwistern. Nach längerem Aufenthalt auf dem Hof nahm Rosi den Kurt mit in die Stadt. Trude hat Paul näher kennen gelernt und glaubt, sich in ihn verliebt zu haben. Sie geht mit auf seinen Hof. Ja, und Tante Else bleibt bei Jochen und bringt frischen Wind auf den Bauernhof. Jochen hat es nicht einfach mit der Tante und vertraut sich seinen Geschwistern an. Ach, und nicht zu vergessen die Nachbarin, Frau Möller! Sie erfährt von den Problemen der Kinder und ist sofort zur Stelle. Für sie gibt es nichts, was man nicht lösen kann.

Wie das in diesem Fall nun geschehen soll, wird nicht verraten. Schauen Sie selbst! 

Einlass: 13:30 Uhr 

Beginn der Veranstaltung: 14:30 Uhr

Kartenvorverkauf über den Heimatverein Tribsees: 038320-333 oder E-Mail: heimatverein.tribsees@gmx.de


Gutshaus Landsdorf

18465 Landsdorf, Dorfstraße 63

Kontakt: Familie Schäfer
Telefon: 038320-719278 oder 0152-23044810
Fax: 038320-719279
E-Mail: mailSPAMFILTER@gutshaus-landsdorf.de
Verweis: www.gutshaus-landsdorf.de