Sie sind hier: Home > Aktuelles, Veranstaltungen & Informationen > Archiv > 2015 > Konzert in Landsdorf

Anzeigen

Schlosskomplex mit Seegrundstück in Mirow zu verkaufen
Gutshaus Zietlitz
Schlossurlaub

Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Design von ars-campus

Design von ars-campus

ars-campus, Gestaltungsbüro aus Rostock und Stralsund: spezialisiert auf Webdesign, Print – und natürlich auf Gutshäuser ...

www.ars-campus.de


Gutshaus Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

Wunderschön ausgestattetes Gutshaus im Naturpark mecklenburgische Schweiz. Sie können einzelne Ferienwohnungen oder das ganze Gutshaus mieten: mit Park, Schwimmteich und Bio Gemüse aus dem Gutshausgarten.

www.gutshaus-pohnstorf.de


Konzert im Kornspeicher Landsdorf

Am 19.12.2015, 18:30 Uhr spielt die Percussion Community Rostock - das Schlagzeug-Ensemble der hmt Rostock - im Kornspeicher Landsdorf.



Nachdem sich die Klasse viele Jahre mit der unverwechselbaren Handschrift von Prof. Edith Salmen präsentiert hat, leiten und prägen es nun Jan-Frederick Behrend, Mitglied des renommierten Schlagzeugquartetts „Elbtonal Percussion“ aus Hamburg, und Henrik M. Schmidt, Schlagzeuger des „Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin“ sowie Mitglied der Percussionensembles „Twotone“ und „Symphonic-Percussion-Berlin“.

Neben regelmässigen Konzerten in der HMT folgte die Percussion Community Rostock Einladungen zum Festival ‚Der Norden trommelt’ nach Oldenburg und ins Grand Hotel Heiligendamm, wo das Ensemble mit dem Publikumspreis 2014 der Konzertreihe ‚carte blanche für die hmt’  ausgezeichnet wurde. 2015 spielte das Ensemble u.a. bei der Verleihung des ‚Großen Preis der Wirtschaft’ in Schwerin und bei der Radio-Sendung des NDR ‚Start - Junge Künstler Live‘. Im Sommer 2015 gastierte die Percussion Community erstmalig bei den renommierten Festspielen Mecklenburg-Vorpommern.

Das Repertoire des Ensembles geht weit über die Grenzen des klassischen Schlagwerks hinaus.

Das endgültige Programm ist in Kürze unter http://gutshaus-landsdorf.de/aktuelles/blog/ einsehbar.

Wir freuen uns auf atemberaubende Virtuosität: ein außergewöhnliches Adventskonzert!

Auch dies Mal findet im Anschluss ein Abendessen mit den Künstlern statt.
 
Herzliche Grüße
 
David und Stefania Schäfer

Wir bitten um Voranmeldung.


Weitere Informationen und Bilder zum Gutshaus Landsdorf


Gutshaus Landsdorf

18465 Landsdorf, Dorfstraße 63

Kontakt: Familie Schäfer
Telefon: 038320-719278 oder 0152-23044810
Fax: 038320-719279
E-Mail: mailSPAMFILTER@gutshaus-landsdorf.de
Verweis: www.gutshaus-landsdorf.de