Sie sind hier: Home > Aktuelles, Veranstaltungen & Informationen > Archiv > 2014 > Festspiele Boldevitz

Anzeigen

Schlosskomplex mit Seegrundstück in Mirow zu verkaufen
Gutshaus Zietlitz
Schlossurlaub

English Website

English Website

Stadtführer Stralsund

Stadtführer Stralsund

für Gäste der Hansestadt: Ein reich bebilderter Streifzug mit Altstadt-Plan durch Gegenwart und Geschichte der Hansestadt Stralsund.

Stadtführer Stralsund


Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

Die Gutshäuser- und Schlösserkalender 2018!

weitere Informationen und Bestellung


Das Kranich Hotel, Hessenburg

Das Kranich Hotel, Hessenburg

mit 8 Appartements – individuell gestaltete Zimmer mit alten Gutshausmöbeln, und ein Blick in den Gutspark ...

www.kranichhotel.de


Festspiele MV in Boldevitz

02.07.2014, 19:30, Landpartie Junge Elite: Kian Soltani und Aaron Pilsan in der Kapelle Boldevitz



Parkführung, Musik und Empfang ab 15:30 Uhr
Schlosspark Pansevitz
15:30 Uhr: Treffpunkt an der Ruine
15:45 Uhr: Führung durch den Schlosspark
16:45 Uhr: Empfang mit Musik auf der Parkbrücke
Gutshaus Boldevitz
18:00 Uhr: Begrüßung und Empfang sowie Führung durch den Hackert-Saal
19:30 Uhr: Konzert
Schumann: Fantasiestücke für Klavier und Klarinette op. 73                              
Poulenc: Sonate für Violoncello und Klavier op.143                                              
Schubert: Du bist die Ruh, D 776 | An die Musik, D 547 | Der Wanderer, D 493
Franck: Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur       
 
Das Konzert ist auch ohne Begleitprogramm buchbar. Die Verköstigung ist im Tagesticket inkludiert. Die Fahrt von Pansevitz nach Boldevitz erfolgt selbständig (11 km).          
                                
Mit dem Auftakt der neuen Reihe Landpartie Junge Elite feiern auch zwei vielversprechende Musiker ihr Debüt bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern: Kian Soltani, Gewinner der Internationalen Paulo Cello Competition Helsinki 2013, und Aaron Pilsan, einer der führenden Nachwuchspianisten unserer Zeit. Neben Sonaten von Franck und Poulenc erklingen u. a. ausgewählte Lieder von Schubert in der Bearbeitung für Violoncello und Klavier. Vor dem Konzert in der Kapelle des Gutshauses Boldevitz bieten wir ein Rahmenprogramm an, bei dem Sie u. a. den benachbarten Schlosspark Pansevitz erkunden können.
 
Mit freundlicher Unterstützung der Mozart Gesellschaft Dortmund
Künstler:
Kian Soltani
Violoncello
Aaron Pilsan
Klavier
Preis: Abendkonzert € 18,- / Tagesticket € 30,- (zzgl. VVK-/AK-Gebühr)